DIE GESCHICHTE, DER NAME

An den Hängen des Monte Ceneri, an der Straße, die von Cadenazzo zum alten Hafen von Magadino führt, erstreckte sich der Commendam von Contone, einer der historischen Sitze desMalteserordens im Kanton Tessin, heute ein Ortsteil der Gemeinde Gambarogno.
In diesem seit langem wiedergewonnenen Gebiet, auf tiefen, kühlen und sandigen Böden, die seit langem der Landwirtschaft gewidmet sind, hat die Kellerei IL CAVALIERE ihren Namen von ihren Weinbergen, ihren edlen und alten Trauben, als Tribut an die Werte der Ehrlichkeit, der Hingabe, der Geduld und der Treue zum Land.

Blatt
spremuto