Galà 2017

19,00 CHF

Teilen, schenken
Ein Bankett ist ein Anlass, ein jovialer Moment, in dem alle dazu aufgefordert sind, mitzuwirken, sich zur Schau zu stellen und sich nicht zu verstecken, ein Teil des grossen Ganzen zu sein; wenn man dem nun neben dem Prunk noch Luxus und Eleganz hinzufügt, dann wird aus einem Rotwein ein Galà.
TECHNISCHE BESCHREIBUNG >

 

GESCHMACK
Im Gaumen harmonisch, komplex und raffiniert. Alternative zur reintönigen Weintraube des Merlots.

DÜFTE
Als Jungwein entfaltet er wohlriechende Düfte, dunkelbeeriges, würziges Bouquet.
Als reifer Wein entwickelt er eine leichte Note nach schwarzem Pfeffer.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG
Indicazione Geografica Tipica

QUALIFIZIERUNG
IGT

FARBE
Rot mit purpurnen Reflexen

TYPOLOGIE
Wein, Rot

HERKUNFT
Gemeinde Contone, (2 km vom Lago Maggiore, Locarno) Gambarogno, Tessin, Schweiz

ALKOHOL-VOLUMEN
13% Vol.

Beschreibung:

Handlese bei optimalem Reifegrad der Trauben. Alle 30 Minuten sanfte Pressung und Abbeere in thermoregulierten horizontalen Vinifikatoren und vertikalen Stahlwannen. Die Trauben werden einer 8-stündigen Kaltmazeration unterzogen, um ihre natürliche Frische und ihren charakteristischen fruchtigen Duft optimal zur Entfaltung zu bringen. Anschliessend wird die Maische auf 26°C erwärmt, um die Farbe zu extrahieren und die alkoholische Gärung zu beginnen Täglich mehrere Zyklen der Verarbeitung der Schalen, um die Tannine zu erweichen. Umfüllung in thermoregulierte horizontalen Inox-Stahlwannen. Die malolaktische Gärung wird abgeschlossen. Umfüllung in thermoregulierte Inox-Stahlwannen für mindestens 6 Monate. Vor der Abfüllung erfolgt eine Filtrierung der Maische und eine Assemblage zwischen den verschiedenen Stahlwannen.

Die malolaktische Gärung:

erfolgt in thermoregulierten Inox-Stahltanks

Der Reifeprozess:

erfolgt in Stahlfässern

Die Veredelung Reifezeit in der Flasche:

mindestens 6 Monate

Flaschen Typ:

Bordeaux

Das Alterungspotential:

8 Jahre

Material Pfropf:

Kork DIAM garantiert ohne Korkengeschmack

Terrain:

frisch, tief und sandig

Verarbeitung:

Methode der integrierten Produktion

Anbausystem:

Guyot doppelt und einfach

Ertrag pro Hektar:

90 q (65 Hektoliter)

Erntezeit:

September

Leseart:

von Hand

Verpackung:

6 Anzahl Flaschen pro Schachtel:

Empfehlungen

Milder Wein mit seidigen Tanninen, eignet sich bestens zu einer Tessiner Platte, einem Sommergrill und Frischkäse.

Serviert:

Wird in ausladenden Kristallgläser bei 16°C serviert.

Kategorie:

Das könnte dir auch gefallen …

Updating ..
Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.